Jetzt buchen!

Jetzt buchen!

Eine Oase mit Blick auf das Aridane Tal und den Atlantik

Ein Ruhepol nahe der quirliegen Stadt Los Llanos- zentral gelegen zu allen wichtigen Ausflugszielen – und den schwarzen Sandstränden der Westküste.
Hier liegt sie, die Gran Villa Palmera, gesäumt von großgewachsenen Palmen, alten Baumbestand und einem weitläufigen Garten. Sie bietet absolute Zurückgezogenheit und ländliches Ambiente und ist zugleich in unmittelbarer Nähe des Ortskerns von Los Llanos. Gerade einmal 15 Minuten Fußweg sind es bis zum wunderschön gelegenen Gran Plaza mit seiner alten Kirche und den vielen Cafés und Geschäften.
Die Villa bietet einen direkten Blick auf den bereits erloschenen Vulcan und das Lavafeld, welches sich bis zum Atlantik erstreckt.
Los Pedregales gilt als die beste „Ecke“ im Aridanen Tal, denn hier ist es das ganze Jahr über sonnig, wie auch windgeschützt. Schon lange darf in dieser Gegend nicht mehr gebaut werden.
Die schöne Kolonialstil Villa wurde in den 80er Jahren als „Villa Los Pedregales“ von einem kunstliebenden Palmero an diesem Platz erbaut und nun komplett modernisiert.

Top Ausstattung, ökologisch mit Stil & zeitgenössischer Kunst

Die 2021/22 aufwendig sanierte Villa gleicht einem alten Kolonialbau und ist sehr großzügig konzipiert.
Es stehen 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, eine Kaminzimmer, ein Salon/Arbeitszimmer und eine Wohnküche mit Essbereich zur Verfügung.
Die beeindruckend hohen Decken (380cm bzw 520cm im Flur) geben den Räumlichkeiten einen herrschaftlichen Anstrich. Den Kontrast bilden, neben dem warmen Fischgrätenparkett, die umfangreiche Fotogalerie, sowie eine Sammlung von zeitgenössischer Kunst.
Bei der Ausstattung ist auf einen gekonnten Stilmix von Designklassikern und alten palmerischen Stilelementen geachtet worden. Zugleich bietet die Villa höchsten technischen Standard.
Nicht nur die wunderschöne Terrasse lädt in der Mittagszeit zum Rückzug ein, auch die charmante Pergola (die auch als Yogaplatz und Sportpark genutzt werden kann) oder das Daybed im Halbschatten unter dem Rosa Pfefferbaum.
Der elegante Pool ist optional beheizbar und besitzt für die sportliche Nutzung eine Gegenstromanlage. Für den Sportbereich stehen diverse Sportgeräten zur Verfügung, z.B. Yogamatten, Elastikbänder, Hula hoop Reifen, sowie ein Rudergerät.
Der Außenbereich wird durch eine neu angelegte Boulebahn komplementiert.
Gut an das Straßennetz angebunden, bildet die Gran Villa Palmera den idealen Ausgangspunkt zur Erkundung der "Isla Bonita".
Das WIFI hat überall im Haus Verstärker, dies gilt auch für den Außenbereich. Das beinhaltet sowohl Pool, Pergola, sowie den hinteren Teil des Gartens des Daybeds.